Kalender

Zum Unterricht:
  • - die Schüler sind vor Unterrichtsbeginn im Klassenraum
  • - die Schüler tragen Ihre Hausuniformen
  • - Bücher, Pergamente, Federkiele und andere Utensilien sind selbstverständlich mitzuführen
  • - die Schüler benehmen sich


    Zu den Prüfungen:

Zu den Prüfungen werden bitte alle Bücher, Pergamente, der Zauberstab und weitestgehend alle anderen Utensilien möglichst im Koffer im Schlafsaal gelassen oder im Privathaus gelagert. Wer diese Gegenstände im Rucksack oder Inventar hat, wird ohne zweite Chance von der Prüfung ausgeschlossen und erhält die Note Troll, wodurch der Schüler automatisch durchgefallen ist. Jeder Schüler hat einen beschrifteten Stuhl im Prüfungssaal, auf dem er Platz nimmt und daneben ist eine Truhe, in die man noch Gegenstände, für die man im Koffer oder dem Privathaus keinen Platz hatte, vorher deponieren kann. Außerdem liegen dort der Fragebogen und ein frisches Blatt Pergament für den Prüfling drin. Zum Start der Prüfung dürfen diese beiden Bögen dann aus der Truhe entnommen werden. Der Fragebogen wird nach der Prüfung wieder in die selbe Truhe zurückgelegt. Das ausgefüllte Pergament wird SIGNIERT vorn in der Truhe des Professors abgegeben. Und jeder Prüfling gibt beim Betreten des Prüfungssaals den Unterrichtsnachweis ohne Aufforderung beim Professor ab.
Wer einen gesonderten Prüfungstermin benötigt, schreibt dem Professor des Unterrichtsfaches eine Eule sobald die Prüfungstermine bekannt gegeben worden sind und bittet um einen gesonderten Termin. Dies sollte nur in Notfällen passieren. (z.B. Im Real Life wenn man Schichtdienst hat, nicht für Grillpartys oder Ähnliches)